LIONS CLUB ESSEN ASSINDIA SPENDET 5.000€ FÜR DAS BOX­PROJEKT DER FREDDY FISCHER STIFTUNG IM DON BOSCO CLUB

30.01.2014

"Ich werde meinen Mitmenschen helfen, indem ich den Unglücklichen mit Trost, den Schwachen mit Tatkraft und den Bedürftigen mit meinen wirtschaftlichen Mitteln beistehe."

So lautet einer der ethischen Grundsätze des Lions Club International. Diesen allgemeinen Grundgedanken weiß der Lions Club Essen Assindia ganz konkret in die Tat umzusetzen und stellt mit einer tollen Aktion seine Hilfsbereitschaft für bedürftige Kinder und Jugendliche in unserer Region unter Beweis:

Um unser erfolgreiches und mit Kindern und Jugendlichen ständig ausgelastetes Boxtraining im Don Bosco Club Essen Borbeck weiter ausbauen zu können, hat der Lions Club Essen Assindia eine Spendenzusage von 5.000,- Euro erteilt!!!

Der Don Bosco Club - mit seinen Verantwortlichen Susanne Bier und Thomas Jekel – und die freddy fischer stiftung - als Partner des Clubs und als Initiator und Förderer des Boxprojektes - freuen sich sehr, dass mit dieser zusätz­lichen Unterstützung eine Ausweitung der bisherigen Kapazitäten um drei ergänzende Trainingseinheiten sicher­gestellt werden kann, so dass zukünftig rd. 130 Trainingsplätze pro Woche im Don Bosco Club zur Verfügung stehen! Damit hat sich das Projekt zum größten kostenfreien Jugendboxtraining in NRW entwickelt.

Weitere Trainingskapazitäten werden in den folgenden Bereichen dringend benötigt und sollen entsprechend eingesetzt werden:

  • 1) Einrichtung einer weiteren Boxgruppe für Kinder bis zu zwölf Jahren. Diese ist mit derzeit 20-25 Kindern pro Trainingseinheit deutlich überlastet. Hier können wir zukünftig den ganz jungen Boxern in kleineren Gruppen mehr Aufmerksamkeit schenken und damit den altersgemäßen Trainingsbedürfnissen viel besser gerecht werden.
  • 2) Schaffung eines Trainingsangebots für Box-Neu-Einsteiger zwischen zwölf und 14 Jahren. Die Anfragen in dieser Altersklasse sind ununterbrochen sehr hoch. Durch die Schaffung einer neuen Trainingsgruppe werden zukünftig noch mehr junge Menschen die Chance bekommen, an unserem Training teilzunehmen.

  • 3) Bildung einer "Leistungsklasse", mit der unsere leistungsorientierten jungen Boxer auf ihren ersten Kampf vor­bereitet werden. Ein wichtiger Ansatz, um den jungen Menschen durch Wettkampfsport aufzuzeigen, dass sich Anstrengung auszahlt und immer mit Aufmerksamkeit und Wertschätzung belohnt wird.
Die freddy fischer stiftung und der Don Bosco Club Essen Borbeck bedanken sich von Herzen bei allen Verantwortlichen des Lions Club Essen Assindia für diese großartige Unterstützung!!!