Road Stop Gruppe und freddy fischer stiftung

 

Die freddy fischer stiftung kooperiert seit ihrer Gründung mit der Road Stop Gruppe. Frank Buchheister - Geschäftsführer der Road Stop Gruppe - ist seit 2008 Vorstandsmitglied.

Die Road Stop Gruppe - American Bar & Grill hat eine eigene Philosophie: In jeder Stadt mit einem Standort des Unternehmens wird ein soziales Projekt gefördert, das Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Verhältnissen Unterstützung bietet im Kampf gegen die Kinderarmut in NRW. Dies ist bereits in den Städten Dortmund, Münster und Wuppertal bestens gelungen.

Auch das neu eröffnete Road Stop Neandertal in Mettmann ist mit dabei:
Von jedem verkauften Kindermenü wird 1,- Euro an den Carolinenhof gespendet!

Carolinenhof, Mettmann/Essen

Der Carolinenhof ist ein integrativer Reiterhof, der zwischen Essen und Mettmann gelegen ist. Ein barrierefreier Ort, an dem beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen etwas Einzigartiges geboten wird: Abwechslung und Erholung vom Alltag, eine individuelle Förderung und ein sehr besonderer, angstfreier Umgang mit Pferden.
Durch die Unterstützung von Road Stop wird den Teilnehmern von Ferienfreizeiten des Carolinenhofs eine gesunde Mittagsmahlzeit finanziert.  » mehr Informationen


carolinenhof.org
neandertal.roadstop.de

giants, Dortmund

Zuschüsse für Bekleidung, Fahrgeld und Verpflegung für ca. 60 Kinder des American Football Clubs Dortmund.
» mehr Informationen


dortmund-giants.de
dortmund.roadstop.de

cactus – Junges Theater, Münster

Theaterarbeit mit Jugendlichen unter professionellen Rahmenbedingungen. Die Stücke werden gemeinsam entwickelt und aufgeführt. Schwerpunkt: interkulturelle und internationale Arbeit.
» mehr Informationen


cactus-theater.de
muenster.roadstop.de

Rockprojekt, Wuppertal

Ziel ist es, junge Menschen für Musik zu begeistern: z.B. durch das Erlernen eines Musikinstrumentes, des Gesangs oder sogar durch die Gründung einer eigenen Band.
» mehr Informationen

rockprojekt-wuppertal.com
wuppertal.roadstop.de

Außerdem veranstaltet die Road Stop Gruppe jährlich ein Charity-Event:

Die Drive In Movie Night – die Kult-Party des Ruhr­gebiets.

Die gesamten Erlöse und Spenden an diesem Abend gehen zugunsten der Stiftungsprojekte.