JEDEM KIND EINE WARME MAHLZEIT - FRIESOTHE

Im Frühjahr dieses Jahres riefen die BIG CASH Gesellschafter Peter Albinger und Gerriet Gerdes zusammen mit dem Kindergarten Don Bosco ein neues Sozialprojekt im niedersächsischen Friesoythe ins Leben. Mit der Aktion "Jedem Kind eine warme Mahlzeit" wird Kindern aus sozial benachteiligten Familien im Raum Friesoythe ihr tägliches, warmes Mittagessen gesichert.

In folgenden Einrichtungen erfolgt die Ausgabe der Mahlzeiten:

Don Bosco Kindergarten, Friesoythe

St. Christopherus Kindergarten, Friesoythe

Ludgerischule, Friesoythe

Piccolino Kindergarten,
Altenoythe
Hauptschule, Altenoythe

Bei einer gemeinsamen Aktion des BIG CASH CASINOs Friesoythe und dem Kindergarten Don Bosco wurde, anlässlich der Friesoyther Maitage 2010, ein Betrag in Höhe von 319 Euro bei verschiedenen Aktionen vor dem Casino eingenommen. Diesen Betrag stockte die Betreiberfirma des Casinos Friesoythe auf 500 Euro auf.

Um diesen Mittagsdienst (rund 280 Kinder bekommen von Montag bis Freitag ein warmes Mittagessen) dauerhaft finanzieren zu können, sind jedoch weitere Mittel dringend notwendig. Deshalb haben die Geschäftsleitung des Casinos, die Ideal Entertainment GmbH, und die Leiterin des Kindergartens Don Bosco, Frau Gabi Tepe, folgendes Finanzierungskonzept entwickelt:

Die Behindertenwerkstätten Friesoythe haben auf Anregung von Frau Tepe eine besondere Spendendose in Form eines kleinen Küchenherdes entwickelt. Diese Spendendosen werden von den Betreibern des Casinos Friesoythe finanziert und in Geschäften in und um Friesoythe aufgestellt. Durch die Anschaffung der Spendendosen wird die Arbeit der Behindertenwerkstätten unterstützt und die Spenden tragen zur Finanzierung der Mittagstafel bei.

Zusätzlich wird ein münzbetriebenes Kinderschaukelgerät an wechselnden Standorten in Friesoyther Geschäften aufgestellt. Die Einnahmen hieraus werden ebenfalls zu 100 Prozent für die Finanzierung dieser Aktion verwendet. Sämtliche im Zusammenhang mit der Aufstellung und Wartung des Schaukelgerätes verbundenen Kosten übernehmen ebenfalls dauerhaft die Betreiber des Casinos Friesoythe.

Gabi Tepe, Leiterin des Don Bosco Kindergartens Friesoythe: "Es war dringend notwendig, ein nachhaltiges Projekt zu schaffen. Wir sind der Firma Ideal Entertainment für ihr Engagement unendlich dankbar. Bisher gab es für uns keine Lösung, wie wir den Mittagstisch dauerhaft für alle Kinder anbieten sollten. Jetzt sehen wir positiv nach vorn."