PROFIBOXTRAINING II :: DON BOSCO SOZIALER BOXCLUB

Der soziale Boxclub im Don Bosco Zentrum in Essen-Borbeck hat sich im letzten Jahr zum größten Jugendboxprojekt in NRW entwickelt!

Sport und Bildung sind für die Entwicklung junger Menschen die entscheidenden Faktoren. Neben dem starken Ausbau des Boxprojektes im Don Bosco Club ist es der Stiftung gelungen in der Freien Schule Essen-Katernberg ein zweites Jugendboxprojekt in Essen zu starten!!!

Zum Start der Sommerferien haben wir für die besten Teilnehmer ein Training im Recover-Fight Club organisiert.
Francesco Pianeta, einer der ganz großen europäischen Schwergewichtsboxer, hat gemeinsam mit Tiran Mkrtschjan ein Training in unserem sozialen Boxprojekt im Don Bosco Club absolviert!!! Andreas Büdeker, Mann der ersten Stunde im Projekt, stellte für dieses Training seinen Recover-Fight Club zu Verfügung. Für die Teilnehmer des Boxprojektes war es eine Belohnung und besondere Wertschätzung an diesem Training teilzunehmen. Francesco und sein Boxstall "SES-Boxing" von Ulf Steinforth sind begeistert von dem Boxprojekt und gehören zum Kreis unserer Förderer!

Lieber Francesco, die Stiftung bedankt sich für einen ganz besonderen Tag mit einem sportlichen Glück auf! Dein Besuch hat unser Projekt um wichtige Elemente ergänzt. Der Besuch von einem Profiboxer ist für die Kinder und Jugendlichen eine ganz besondere Wertschätzung und eine wichtige Motivation. Du hast sie angespornt, sie sehen, dass sie etwas erreichen können und haben ein Ziel vor Augen: im Ring gegen dich bestehen zu können ;-)!!

Ab jetzt gehören diese Trainingstage für uns einmal im Jahr fest zum Projekt!

Und DANKE an Ka Wai Ho für die Fotos!

Trainingszeiten im Don Bosco Club:
Anfänger-Kinder
:
Di 15.15 – 16.30h
Kinder:
Mi 18.00 – 19.00h
Do 17.00 – 18.00h
Jugendliche:
Mo 18.00 – 20.00h
Mi 19.00 – 20.00h
Do 18.00 – 19.00h

Don-Bosco-Club der Salesianer Don Boscos, Wolfsbankstraße 13, 45355 Essen,
Telefon (0201)68 50 373, www.donboscoclub.de